BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

Ingo Morell, Stv. Vorsitzender kkvd; Foto: kkvd/Jens Jeske

06. 05. 2021: Der Vorstand des Katholischen Krankenhausverbands Deutschlands (kkvd) hat auf seiner heutigen Sitzung ein Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 beschlossen. Unter dem Motto „Menschlich. ... [mehr]

 

24. 03. 2021: Im Gesundheitsausschuss des Bundestages findet heute eine Anhörung zum Thema Gesundheitsregionen statt. Grundlage ist ein Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, der einen Aufbruch für mehr ... [mehr]

 

26. 02. 2021: Zur heutigen Beratung eines Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung (GVWG) in erster Lesung im Deutschen Bundestag und zur Kritik von drei Ärzte-Verbänden an der darin enthaltenen ... [mehr]

 

Organisationsteam

03. 02. 2021: Im Corona-Jahr 2020 sind die katholischen Einrichtungen und Pflegefachschulen mit der generalistische Pflegeausbildung gestartet. Ein Kraftakt für alle beteiligten Einrichtungen. [mehr]

 

Bernadette Rümmelin_Proträt Foto_kkvd-Kirsten Breustedt

01. 02. 2021: Am morgigen 2. Februar tagt der Expertenbeirat zur Corona-Sicherung für Kliniken. Der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) fordert ein klares Signal von Bundesgesundheitsminister Jens ... [mehr]

 

Portrait Ingo Morell.Quelle: kkvd / Jens Jeske

29. 12. 2020: Zur aktuellen Debatte über die wirtschaftliche Absicherung der Krankenhäuser für das Jahr 2021 erklärt Ingo Morell, stellvertretender Vorsitzender des Katholischen Krankenhausverbandes ... [mehr]

 

18. 12. 2020: Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) will den Anspruch von Kliniken auf COVID-19-Ausgleichszahlungen anpassen. Dazu hat das Ministerium nun einen Verordnungsentwurf vorgelegt. Aus Sicht des ... [mehr]

 

19. 11. 2020: Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat den Entwurf eines Gesetzes zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung vorgelegt. Darin enthalten ist ein neuer Anlauf zur Reform der ambulanten ... [mehr]

 

13. 10. 2020: Das Instrument der Pflegepersonaluntergrenzen ist nach Auffassung des kkvd nicht geeignet, die Situation der Pflegenden zu verbessern. Es belastet sie im Gegenteil unnötig mit administrativen ... [mehr]

 

Bernadette Rümmelin, Sprecherin der Geschäftsführung im kkvd (Foto: kkvd/Kirsten Breustedt)

27. 07. 2020: Heute vor einem halben Jahr wurde in Deutschland die erste Corona-Infektion festgestellt. In einem Positionspapier formuliert der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) Lehren aus den ... [mehr]

 

08. 07. 2020: Wohnortnahes Krankenhaus ist 93 Prozent der Bürger wichtig 74 Prozent der Bürger glauben nicht, dass Deutschland Pandemien wie die Corona-Pandemie mit deutlich weniger, dafür jeweils größeren ... [mehr]

 

16. 06. 2020: PM KKVB - Wir sind da, wenn die Patienten uns brauchen! [mehr]

 

26. 05. 2020: Am 26. Mai ist Diversity-Tag. Der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) und seine Mitgliedseinrichtungen zeigen mit ihrer Kampagne „Vielfalt ist gesund“ Flagge für Vielfalt und ... [mehr]

 

12. 05. 2020: Aus Anlass des heutigen „Internationalen Tages der Pflegenden“ fordert der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) konkrete Schritte, um die Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte im ... [mehr]

 

26. 03. 2020: Zum gestern vom Bundestag verabschiedeten Covid-19-Krankenhausentlastungsgesetz erklärt Ingo Morell, stellvertretender Vorsitzender des Katholischen Krankenhausverbands Deutschlands ... [mehr]

 

23. 03. 2020: Gesundheitsminister Jens Spahn hat dem Bundeskabinett heute einen überarbeiteten Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Krankenhäuser in der Corona-Krise entlastet werden sollen. Aus Sicht des ... [mehr]

 

21. 03. 2020: Zum heute bekannt gewordenen Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums zur Finanzierung der Krankenhäuser angesichts der Corona-Pandemie erklärt Ingo Morell, stellvertretender Vorsitzender ... [mehr]

 

20. 02. 2020: Süddeutsche Zeitung am 19.02.2020, zum Bericht: „Medizinische Versorgung. Krankenhäuser in Schwierigkeiten“ München, 20.02.2020   Der Autor des Artikels, Herr Julian Hans, beschreibt ... [mehr]

 

Papstbotschaft_03.01.2020

11. 02. 2020: Franziskus weist neue Vorstöße zur Euthanasie zurück Das Leben ist heilig, unantastbar und unverfügbar: Mit diesen Worten hat Papst Franziskus das Bekenntnis der Kirche zum unbedingten Einsatz ... [mehr]

 

Bernadette Rümmelin, Sprecherin der Geschäftsführung im kkvd (Foto: kkvd/Kirsten Breustedt)

10. 02. 2020: Zum Referentenentwurf für eine Reform der Notfallversorgung und zur Verbändeanhörung des Bundesministeriums für Gesundheit am 17. Februar 2020 erklärt Bernadette Rümmelin, Geschäftsführerin ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.